Lieber heute als morgen

Planen Sie Ihren Nachlass frühzeitig

Mit einem Todesfall gehen auch zahlreiche bürokratische Verpflichtungen für die Hinterbliebenen einher. Um ihren Stress zu reduzieren, empfiehlt es sich, den eigenen Nachlass rechtzeitig zu regeln.

Ein Todesfall muss innerhalb von zwei Tagen beim Zivilstands- oder Bestattungsamt durch die nächsten Verwandten gemeldet werden. Danach folgen die Organisation der Bestattung, der Versand der Leidzirkulare und die Veröffentlichung der Todesanzeige. Auch AHV, Pensionskasse, Versicherungen, Krankenkasse und ein allfälliger Wohnungsvermieter müssen informiert werden. Damit zumindest die Erbfolge einfacher abläuft, sollten Sie frühzeitig mit Ihrer Nachlassplanung beginnen. Dazu haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Schenkungen zu Lebzeiten
Gesetzliche Erbfolge (ohne Testament oder Erbvertrag)
Ehevertrag
Testament
Erbvertrag
Pensionskasse (2. Säule) und Lebensversicherungen (3. Säule)
Enterbung

Durchdenken Sie Ihre Nachlassplanung in aller Ruhe. Regeln Sie dabei nicht nur das Vermögen, sondern auch Ihre Bestattung, Ihre medizinischen Behandlungen, Organspenden, Obhut der Haustiere und viele weitere Angelegenheiten. Am besten, Sie ziehen einen Spezialisten bei. Unsere Vertriebspartner beraten Sie gerne.

Das könnte Sie auch interessieren

Private Vorsorge

Perfekte Vorsorge für eine Kombination aus Sicherheit und Chance

  • Wir bieten Produkte mit garantierem Anlagewachstum bei guter Risikovorsorge
  • Unsere Produkte sind einfach und massgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse

Mehr erfahren

Berufliche Vorsorge

Ausgeklügelte Vorsorge Lösungen, die zu Ihrem Unternehmen am besten passen

  • Vorsorge für Bedürfnisse in jeder Unternehmensphase
  • Transparente Vorsorgelösung
  • Massgeschneidert für Sie und jederzeit anpassbar

Mehr erfahren

Ihre Vorteile als Kunde von Pax

Genossenschaft

Wir sind genossenschaftlich organisiert und bauen seit über 130 Jahren auf das Prinzip der Solidarität. Wer bei uns versichert ist, ist immer auch Genossenschaftsmitglied. Pax gehört ihren Mitgliedern und kann weder gekauft noch verkauft werden. Das macht uns wirtschaftlich unabhängig und gibt uns die Freiheit, langfristig zu planen und zu handeln.

Transparente Kosten

Die Kosten der Vermögensverwaltung werden bei uns nicht mit der Rendite verrechnet. Pax weist die Spar-, Risiko- und Kostenbeiträge separat aus. So erhalten unsere Kunden eine klare und einfache Übersicht der Kosten.

Vollversicherung

Bei Pax geniesst Ihr Vermögen absolute Sicherheit. Der Deckungsgrad der Pax Sammelstiftung BVG beträgt mindestens 100 Prozent, eine Unterdeckung in der Beruflichen Vorsorge ist ausgeschlossen. Deshalb gibt es weder für Arbeitgeber noch für Arbeitnehmer Sanierungsbeiträge.

Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Adressänderung mitteilen Dokumente herunterladen

Ihr Beratungsteam

Telefon +41 61 277 66 90

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Ihr Beratungsteam

E-Mail contact@pax.ch

Kontaktformular

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Adressänderung

Adressänderungen können Sie uns über das folgende Formular direkt online mitteilen.

Ich bin

Privatkunde
Firmenkunde
Angestellt bei Firma mit BVG bei Pax

Download-Center

In unserem Download-Center finden Sie wichtige Informationen und Formulare zum Herunterladen.

Zum Download-Center