Bestehen Sie auf Ihrem Beistand

Ein Vorsorgeauftrag schützt vor KESB-Eingriffen

Unfälle passieren innert Sekunden und können alles verändern. Falls die gesundheitlichen Leiden die Urteilsfähigkeit eines Menschen beeinträchtigen, kommt die KESB ins Spiel. Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde kann die finanzielle Situation ganz schön auf den Kopf stellen. Vor solchen fremden Eingriffen schützt Sie ein Vorsorgeauftrag.

Die Zahlen der SUVA sprechen eine klare Sprache. Jährlich erleidet jede zwölfte in der Schweiz lebende Person einen Unfall – manchmal mit bleibenden körperlichen oder geistigen Schäden. Die KESB ist von Gesetzes wegen für die Feststellung und Abklärung der Urteilsfähigkeit verantwortlich: Sie prüft, ob je nach Gesundheitszustand der Person ein Beistand nötig ist. Ist die Person nicht mehr urteilsfähig, beginnt der folgende Validierungsprozess der KESB.

Abklärung der KESB

Auch als Angehöriger oder nahestehende Person dürfen Sie im Falle einer Urteilsunfähigkeit den Wunsch äussern, sich um die betroffene Person zu kümmern. Falls die KESB jedoch an Ihrer Eignung zweifelt oder eine andere Regelung vorzieht, ist die Behörde nicht an diesen Wunsch gebunden. Das Abklärungsverfahren kann unter Umständen Monate dauern. Bis zum Entscheid bleibt die finanzielle Situation im Ungewissen.

Verfassen Sie deshalb zur Sicherheit einen Vorsorgeauftrag – und regeln Sie die Fortführung Ihrer Finanzen bei Urteilsunfähigkeit.

Was regelt ein Vorsorgeauftrag?
Wie wird dieser aufgesetzt?
Wer muss einen Vorsorgeauftrag aufstellen?
Wer ist als Beistand geeignet?
Wo bewahrt man den Vorsorgeauftrag auf?
Was, wenn Sie sich gegen einen Vorsorgeauftrag entscheiden?

Kümmern Sie sich rechtzeitig um diese wichtige Angelegenheit. Bei Fragen beraten Sie unsere Vertriebspartner gerne.

Das könnte Sie auch interessieren

Private Vorsorge

Perfekte Vorsorge für eine Kombination aus Sicherheit und Chance

  • Wir bieten Produkte mit garantierem Anlagewachstum bei guter Risikovorsorge
  • Unsere Produkte sind einfach und massgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse

Mehr erfahren

Berufliche Vorsorge

Ausgeklügelte Vorsorge Lösungen, die zu Ihrem Unternehmen am besten passen

  • Vorsorge für Bedürfnisse in jeder Unternehmensphase
  • Transparente Vorsorgelösung
  • Massgeschneidert für Sie und jederzeit anpassbar

Mehr erfahren
Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Adressänderung mitteilen Dokumente herunterladen

Ihr Beratungsteam

Telefon +41 61 277 66 90

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Ihr Beratungsteam

E-Mail contact@pax.ch

Kontaktformular

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Adressänderung

Adressänderungen können Sie uns über das folgende Formular direkt online mitteilen.

Ich bin

Privatkunde
Firmenkunde
Angestellt bei Firma mit BVG bei Pax

Download-Center

In unserem Download-Center finden Sie wichtige Informationen und Formulare zum Herunterladen.

Zum Download-Center