Pax DuoStar: neuartiges Angebot in der beruflichen Vorsorge

Pax lanciert neues Vorsorgemodell mit einer Kombination von Garantie einer Vollversicherung und Renditechancen einer teilautonomen Lösung

06.04.2021

Als erste Vorsorgeversicherung der Schweiz lanciert Pax eine neuartige Lösung, welche die Vorteile der Vollversicherung mit den Vorzügen der teilautonomen Versicherung verbindet und in einer einzigen Vorsorgelösung zusammenführt. Damit bietet Pax einen Ausweg aus dem Spannungsfeld der bisher eingeschränkten Wahl zwischen nur zwei Vorsorgemodellen. Mit Pax DuoStar profitieren Firmenkunden neu von einem Vorsorgeangebot, das die Garantie der Vollversicherung mit den Renditechancen einer teilautonomen Lösung verbindet und damit das Beste aus beiden Welten in sich vereint.

Pax DuoStar spricht alle Unternehmen und deren Mitarbeitende an, die eine sichere, aber auch renditeorientierte Vorsorgelösung für die 2. Säule suchen. Dabei werden die Sparbeiträge zu je 50 Prozent dem vollversicherten und dem renditeorientierten Sparanteil zugeführt. Im Vergleich zur Vollversicherung reduzieren sich so die Beiträge bei gleichzeitiger Partizipation an der Rendite. Und im Vergleich zur teilautonomen Lösung bietet der Garantieteil einen 100-prozentigen Kapitalschutz.

«Pax DuoStar entspricht einem Marktbedürfnis, weil dieses neue Modell eine ausgewogene Kombination zwischen den beiden Vorsorgewelten bietet und dem Kunden eine neue Wahlmöglichkeit einräumt. Damit konnten wir das Vollversicherungsmodell, zu dem sich Pax nach wie vor bekennt, auf innovative Weise weiterentwickeln», sagt Yvonne Häring, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin des für die Entwicklung verantwortlichen Departements Produkte & Aktuariat bei Pax.

Kunden können mit Pax DuoStar die berufliche Vorsorge noch besser auf ihre Bedürfnisse und ihre Risikofähigkeit abstimmen. Im Garantieteil trägt der Kunde kein Risiko einer möglichen Unterdeckung, da dieser vollständig versichert ist. Beim renditeorientierten Teil wird das Altersguthaben so angelegt, dass die Kunden verstärkt an der Entwicklung der Finanzmärkte partizipieren können. Hier darf aufgrund der regulatorischen Vorgaben weniger risikoarm angelegt werden, als dies im Garantieteil der Fall ist. Dies erhöht die Erfolgsaussichten und bietet den Kunden ausgewogene Renditechancen.

Bei der Entwicklung von DuoStar hat Pax neue Wege beschritten und den regulatorischen Rahmen des BVG geschickt genutzt. Lien Nguyen, Leiterin Product Management Berufliche Vorsorge, erklärt: «Pax DuoStar ist das Ergebnis eines mit Vertriebspartnern und Kunden geführten Dialogs und entspricht damit einem ausgewiesenen Bedürfnis des Markts. Pax DuoStar ist der Beitrag von Pax an die Zukunftsfähigkeit der beruflichen Vorsorge.»

Details zu Pax DuoStar finden sich auf der Website von Pax unter www.pax.ch/duostar

Medienmitteilung herunterladen

Kontakt Medien

Andreas Kiry
Leiter Unternehmenskommunikation
Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG
Aeschenplatz 13
Postfach
4002 Basel

Mail andreas.kiry@pax.ch

Über Pax

Die Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG ist unter dem genossenschaftlichen Dach der Pax Holding (Genossenschaft) organisiert und bietet massgeschneiderte Lösungen für die Private und die Berufliche Vorsorge. Kunden von Pax sind gleichzeitig Genossenschafter. Sie profitieren von einer nachhaltigen Geschäftsführung und sind am finanziellen Erfolg des Unternehmens beteiligt. Glaubwürdig, vorausschauend, direkt – so gestaltet Pax ihre Beziehung zu ihren Kunden, Partnern und Mitarbeitern.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die vorliegende Medienmitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, welche die derzeitigen Ansichten des Managements wiedergeben. Die künftigen tatsächlichen Resultate können wesentlich davon abweichen, namentlich aufgrund von Faktoren wie Marktumfeld, Nachfrage nach den Produkten der Pax Gruppe, legislatorische und regulatorische Entwicklungen, Währungsschwankungen sowie Entwicklungen an den Finanzmärkten (nicht abschliessende Aufzählung). Aussagen zum Wachstum sind keine Gewinnprognosen und dürfen nicht derart interpretiert werden, dass künftige Ergebnisse die hier veröffentlichten Zahlen erreichen oder übertreffen werden. Die Gesellschaften der Pax Gruppe übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung der hier getroffenen Aussagen aufgrund neuer Ereignisse oder sonstiger Gründe.

Zurück
Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Adressänderung mitteilen Dokumente herunterladen

Ihr Beratungsteam

Telefon +41 61 277 66 90

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Ihr Beratungsteam

E-Mail contact@pax.ch

Kontaktformular

Servicezeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 17:00 Uhr

Adressänderung

Adressänderungen können Sie uns über das folgende Formular direkt online mitteilen.

Ich bin

Privatkunde
Firmenkunde
Angestellt bei Firma mit BVG bei Pax

Download-Center

In unserem Download-Center finden Sie wichtige Informationen und Formulare zum Herunterladen.

Zum Download-Center