Zum Inhalt springen

Arbeits- bzw. Erwerbsunfähigkeit melden

Pax ist für sie da
Melden Sie uns Ihren Antrag auf Leistungen infolge Erwerbsunfähigkeit.
Um Ihren Leistungsanspruch rasch zu prüfen, benötigen wir von Ihnen folgende Formulare: Falls Sie folgende Unterlagen besitzen, stellen Sie uns diese bitte ebenfalls zu:
  • Kopie Entscheid Invalidenversicherung
  • Kopie Entscheid Unfall- oder Krankentaggeldversicherung
  • Kopien aller Arbeitsunfähigkeitszeugnisse
  • Kopien aller Taggeldabrechnungen (Unfall- oder Krankentaggeldversicherung)
  • Kopien medizinischer Berichte (Operation, MRI-Befund etc.)
Wichtig
Sind Sie bereits mehr als vier Monate arbeitsunfähig, müssen Sie sich dringend bei der Invalidenversicherung Ihres Wohnkantons anmelden. Erfolgt die Anmeldung später als sechs Monate nach Arbeitsunfähigkeitsbeginn, müssen Sie mit Leistungskürzungen rechnen, beispielsweise bei den Rentenzahlungen.

Wie handhabe ich weitere Prämienzahlungen?

Bis zu unserem positiven Entscheid müssen Sie Ihre Prämien weiter entrichten. Allfällige zu viel bezahlte Prämien erstatten wir Ihnen zurück.

Formulare einsenden

Sie können alle Formulare online ausfüllen und uns ausgedruckt sowie unterzeichnet per Post oder per E-Mail eingescannt retournieren.
Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG
Leistung Services Private Vorsorge
Aeschenplatz 13
CH-4002 Basel

E-Mail leistungservices-pv@pax.ch

Allgemeiner Kontakt

Kontaktieren Sie uns. Wir sind für Sie da.
info@pax.ch
+ 41 61 277 66 66

Montag bis Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr
Pax, Schweizerische
Lebensversicherungs-Gesellschaft AG

Aeschenplatz 13
Postfach
4002 Basel

Kundenservices – Private Vorsorge

Bei Fragen können Sie uns auch direkt kontaktieren. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.
kundenservice-pv@pax.ch
+41 61 277 66 90

Montag bis Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Gehen Sie uns ins Netz - Anliegen direkt online regeln

Bei Pax können Sie viele wichtige Geschäfte rasch und bequem online erledigen.